Produktinformation - Smartklic BIO

Kompostierfähiger BIO-Kunststoff aus nachwachsenden Rohstoffen ist unser Material für den Smartklic BIO Einkaufswagenlöser
Smartklic arbeitet mit einem Partner, der eine Reihe von vollständig biologisch abbaubaren Polymeren entwickelt hat.
Diese werden bis zu 85 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen wie zum Beispiel nicht genetisch modifizierter Polymilchsäure (PLA) und Stärke gewonnen.

Dank der optimalen mechanischen Eigenschaften und der ähnlichen Verarbeitungsparametern wie denen von Polyolefinen und Styrol-Kunststoffen, werden nachhaltig erdölbasierte Polymere ersetzt.

Der Rohstoff für den Smartklic Light Bio erfüllt die USDA Certified Biobased Product Certification, welche auf dem ASTM D6866-Standard basiert. Das OK Compost-Label bestätigt die Einhaltung der EN 13432, der europäischen Norm für Kompostierbarkeit in industriellen Kompostieranlagen.

Der dazugehörige Ökotoxizitätstest weist nach, dass sich das Produkt im Boden schadstofffrei abbaut und keine Wirkung auf die Qualität sowie das Wachstum der Pflanzen hat.

Unter biologisch abbaubaren und kompostierbaren Materialien versteht man alle Materialien, die aufgrund ihrer Molekülstruktur von den in der Umwelt vorhandenen Mikroorganismen aufgenommen werden können.
KOMPOSTIERBARE Materialien werden in Kompost (organischer Dünger) umgewandelt, entweder in industriellen Kompostanlagen oder in Hauskompostbehältern. Dadurch verkürzen sich die Abbauzeiten und das Material wird als Kompost aufgewertet.  (Nach Richtlinie EN 13432 für Kompostierbarkeit in industriellen Kompostieranlagen zu 60 % innerhalb von 80 Tagen)

Unser Biokunststoff (Biopolymere) bietet eine gute Alternative zu traditionelle Kunststoffe auf Erdölbasis!
Unsere biobasierenden Polymere tragen dazu bei, die Erschöpfung fossiler Ressourcen (Erdöl) zu vermeiden und die Treibhausgasemissionen erheblich zu senken.